aus-alt-mach-neu-hobart-startet-umtauschpraemien-aktion

Aus Alt mach Neu

HOBART startet Umtauschprämien-Aktion

Die HOBART GmbH bietet seinen Käufern im Rahmen der Aktion „Aus Alt mach Neu“ die Möglichkeit, sich für den Tausch der alten gegen eine neue Spülmaschine eine Prämie als Sofortrabatt zu sichern.

Die Kampagne gilt ab sofort und ist bis Mitte Oktober ausschließlich in Deutschland und Österreich gültig. Damit haben die Kunden des Weltmarktführers gewerblicher Spültechnik die Chance ihre Spülgeräte kostengünstig auf den neuesten Stand der Technik zu bringen.

„Insbesondere ältere Maschinen verbrauchen fast doppelt so viel Wasser, Chemie und Energie wie die aktuelle Generation. Daher ist der Nutzen beim Einsatz von qualitativ hochwertiger Küchentechnik immens, da die Spülzeiten kurz und die Betriebskosten niedrig sind“, erklärt Manfred Kohler, Geschäftsführer Vertrieb und Produktion der HOBART GmbH.

Die „Aus Alt mach Neu“ Aktion kann mit einem Fachhändler aus Ihrer Region umgesetzt werden.
Suchen Sie in unserer Kontaktdatenbank Geprüfter Fachhändler einfach Ihren Fachhändler heraus!

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: HOBART GmbH | Bild ©: HOBART GmbH

Die letzten News:

  • Großer Vorstand des DEHOGA appelliert an die Politik

    „Wir erwarten Steuerfairness und Bürokratieabbau“

    Spitzengremium bekräftigt Forderung nach einheitlich 7% Mehrwertsteuer auf Essen und drängt auf den sofortigen Stopp drohender neuer bürokratischer Belastungen.

    Weiterlesen...
  • Kreuz, St. Märgen im Schwarzwald

    Drei Generationen für Tradition und Hightech

    Sagenumwoben und wild liegt der Schwarzwald im Südwesten Deutschlands. Tiefe Wälder, klare Bäche und weite Wiesen prägen das Bild des größten und höchsten Mittelgebirges Deutschlands.

    Weiterlesen...
  • DEHOGA-Präsident Zöllick sieht Politik in der Verantwortung

    Gastgewerbe kämpft mit steigenden Kosten und den Folgen der Mehrwertsteuererhöhung

    Gastronomie und Hotellerie in Deutschland haben weiterhin mit großen Problemen zu kämpfen. Die Betriebe beklagen Umsatzverluste, Kostensteigerungen sowie die Folgen der Mehrwertsteuererhöhung.

    Weiterlesen...