Ernährungsministerium Food Truck Ernährung Landwirtschaft Forsten

Ernährungsministerium schickt eigenen Food Truck auf Tour

Das Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten geht auf die Straße

Ab August wird ein eigener Food Truck des Ministeriums in Bayern unterwegs sein – mit einer besonderen Mission: „El Cheffes Bayern Truck“ soll vor allem einem jungen Publikum beste regionale Qualitätsprodukte schmackhaft machen.

In der mobilen Küche werden Burger in verschiedenen Variationen und Grilled Cheese Sandwiches mit wechselnden Beilagen zubereitet. Premiumqualität ist garantiert. Die Zutaten stammen aus den Programmen für Qualitäts- und Herkunftssicherung „Bayerisches Bio-Siegel“ und „Geprüfte Qualität Bayern“. Als Zugabe gibt es appetitanregende Informationen zu heimischen Premium-Produkten.
„Mit dem Food Truck gehen wir einen neuen Weg, um bei den Jüngeren ein Bewusstsein für unsere hochwertigen bayerischen Lebensmittel zu wecken. So kommen sie auf den Geschmack und lernen, die guten Produkte unserer Bauern zu schätzen“, sagte Ernährungsministerin Michaela Kaniber bei der Vorstellung der mobilen Küche. Betreiber des Trucks ist der Streetfood-erfahrene Lars Mrasek. Bei der Auftaktveranstaltung wurden ihm die Zertifizierungsurkunden zur Nutzung der beiden Siegel übergeben. Die Mitarbeiter des Ministeriums waren die ersten, die sich von „El Cheffes“ Kochkünsten überzeugen konnten.

In Zukunft wird der mit weiß-blauen Löwen verzierte Truck an wechselnden Standorten - sowohl bei Veranstaltungen des Ministeriums als auch auf externen Festivals – als Werbeträger für heimische Produkte auftauchen. Über Standorte und Angebote des Food Trucks wird auf einer eigenen Homepage und in den Sozialen Medien kontinuierlich informiert.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: Bayerisches Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten | Bild ©: Pia Regnet

Die letzten News:

  • Uniti Expo 2024

    Welbilt präsentiert innovative Lösungen für Tabkstelle & Co

    Die Uniti Expo, Europas Leitmesse für die Tankstellen- und Carwash-Branche, bietet vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Stuttgart eine einzigartige Plattform für Innovationen und Trends.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband und DEHOGA legen Positionen zur Europawahl

    Mitglieder sind zur Teilnahme aufgefordert

    Gemeinsam für ein starkes Gastgewerbe in einer leistungsfähigen Europäischen Union, das ist was die Branche voranbringt. Es geht um fairen Wettbewerb, weniger Bürokratie, mehr Flexibilität für die Wirtschaft und die Zukunftssicherung der Branche.

    Weiterlesen...
  • Der Countdown läuft

    Noch bis Ende April für den IHA Start-up Award 2024 bewerben

    Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt erneut seinen Branchenaward für Start-ups aus. Ziel ist die Förderung praxisnaher und innovativer Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland. Interessierte Start-up Unternehmen können sich noch bis zum 30. April mit ihrem Produkt um den Award 2024 bewerben.

    Weiterlesen...