smart-cooking-der-zukunft-druck-steamer-vitalityevo-salvis

smart cooking der Zukunft

Der neue Druck-Steamer VitalityEVO von Salvis

Trockendampfgaren auf kleinster Stellfläche mit grossen Kapazitäten heisst das Erfolgsrezept der anspruchsvollen Küche. Der Druck-Steamer Salvis VitalityEVO vereinfacht die Prozesse der Küche mit kurzfristiger Nachproduktion und vermeidet Überproduktionen.

Die schonende, fettfreie Zubereitung im Druck-Dampf entspricht dem heutigen Anspruch an eine gesunde Küche. Der höhere Nährstoffgehalt durch die um bis zu 60% reduzierten Garzeiten sind zukunftsweisende Fakten. Die Bilder geführte Touch-Bildschirm Steuerung ist sprachenneutral und leicht verständlich. Um die Anwendung der Küchengeräte zu vereinfachen entspricht die Bedienoberfläche des Druck-Steamer Salvis VitalityEVO der gleichen Philosophie des Combi-Steamer Salvis CucinaEVO.

Neue Epoche des Kochens

Die beiden Modelle Salvis VitalityEVO Pro und Easy verfügen über eine gradgenaue Temperatureingabe stufenlos geregelter Druckanpassung. Die Zeiteingabe ist von 10 Sekunden bis zum Dauerbetrieb auch mit Startzeitprogrammierung möglich.

Mit dem einzigartigen AQA (Automatische Quantitäts-Anpassung) stellt sich der Druck-Steamer VitalityEVO automatisch auf die Menge des Gargutes ein und garantiert gleichbleibende Qualität. Der integrierte Wasserenthärter mit automatischer Regenerierfunktion ist einzigartig. Das Touch-Panel hinter Glas entspricht den heutigen Hygieneanforderungen und ein systemgeführter Spülzyklus unterstützt die Reinigung am Ende der Produktion. Hohe Anwender-Sicherheit wird durch die doppelwandige Magnetkontakt-Drucktüre sowie dem automatischen Übertemperaturschutz gewährleistet.
Die Ausstattungsvariante Salvis VitalityEVO Pro verfügt über die Kochbuch- und Programmierfunktion für immer wiederkehrende Garprozesse sowie Sonderprogramme für Fleischzubereitungen. Die integrierte Schlauchbrause mit Rückholautomatik vereinfacht zusätzlich die Kochprozesse und Reinigung.

Das Modell Salvis VitalityEVO Easy ist mit einer manuellen Steuerung ausgestattet, weitere Optionen sind als Baukastensystem erhältlich.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: Salvis AG | Bild ©: Salvis AG

Die letzten News:

  • GV im Aufbruch – mit Rückenwind in die Zukunft

    DGE-Arbeitstagung am 30 August 2023 in Bonn

    Zufriedene Tischgäste, ausgewogene und nachhaltige Mahlzeitenangebote mit Bioprodukten und das zu fairen Preisen – die Gemeinschaftsverpflegung ist eine komplexe Dienstleistung, die vor großen Herausforderungen steht.

    Weiterlesen...
  • Gastgewerbe kämpft auch im ersten Halbjahr mit sinkenden Umsätzen und hohen Kosten

    Von der EM konnten die meisten Betriebe nicht profitieren

    Gastronomie und Hotellerie in Deutschland beklagen massive Umsatzeinbußen und Gewinnrückgänge. Die Sorgen sind groß, die Aussichten getrübt.

    Weiterlesen...
  • Hoteldistribution-Studie 2024

    Online-Buchungsportale dominieren weiterhin Hotelvertrieb in Deutschland und Europa

    HOTREC Hospitality Europe führt in Zusammenarbeit mit dem Institut für Tourismus der Fachhochschule Westschweiz Wallis seit dem Jahr 2013 im Zweijahresturnus europaweite Online-Umfragen unter europäischen Hotels durch, um Entwicklungstendenzen der Distributionskanäle aufzuzeigen, Marktanteile zu ermitteln und in einem Gesamtkontext zu analysieren.

    Weiterlesen...