hobart-mitarbeiter-unterstützen-foerderverein-krebskranke-kinder

HOBART hilft

HOBART Mitarbeiter unterstützen Förderverein für krebskranke Kinder

Im Rahmen der jährlichen Charity-Tombola der HOBART GmbH hat die Belegschaft des Spülmaschinenherstellers über 3.000 Euro für den Förderverein für krebskranke Kinder Freiburg gespendet.

Zudem beteiligte sich die Geschäftsführung des Offenburger Unternehmens an der Spendenaktion und erhöhte den Betrag auf 3.600 Euro. Der Förderverein kümmert sich seit fast 40 Jahren um die Nöte der Familien mit einem krebskranken Kind, engagiert sich in Bezug auf die Krebsforschung und unterstützt die Uni-Kinderklinik Freiburg bei der Anschaffung von modernen medizinischen Geräten.

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: HOBART GmbH| Bild ©: HOBART GmbH

Die letzten News:

  • Uniti Expo 2024

    Welbilt präsentiert innovative Lösungen für Tabkstelle & Co

    Die Uniti Expo, Europas Leitmesse für die Tankstellen- und Carwash-Branche, bietet vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Stuttgart eine einzigartige Plattform für Innovationen und Trends.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband und DEHOGA legen Positionen zur Europawahl

    Mitglieder sind zur Teilnahme aufgefordert

    Gemeinsam für ein starkes Gastgewerbe in einer leistungsfähigen Europäischen Union, das ist was die Branche voranbringt. Es geht um fairen Wettbewerb, weniger Bürokratie, mehr Flexibilität für die Wirtschaft und die Zukunftssicherung der Branche.

    Weiterlesen...
  • Der Countdown läuft

    Noch bis Ende April für den IHA Start-up Award 2024 bewerben

    Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt erneut seinen Branchenaward für Start-ups aus. Ziel ist die Förderung praxisnaher und innovativer Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland. Interessierte Start-up Unternehmen können sich noch bis zum 30. April mit ihrem Produkt um den Award 2024 bewerben.

    Weiterlesen...