digital-frisch-modern-mkn-messevorschau-internorga-2019

Digital, frisch und modern

MKN Messevorschau auf die Internorga 2019

Digital, frisch und modern – so präsentiert sich der Profikochtechnik Spezialist MKN auf der Internorga 2019 und auch auf der neuen Unternehmenswebseite www.mkn.com, die pünktlich zur Messe im neuen Design erstrahlen wird.

Die Besucher dürfen zudem auf ein neues Standkonzept mit modernen Features und spannenden Live-Kochshows mit zahlreichen Anwendertipps gespannt sein. Und die Technik steht dem Design natürlich in nichts nach. Mit einem großen Sortiment aus klassischer Kochtechnik und moderner Multifunktionstechnik bietet die MKN Kochwelt intelligente Techniklösungen für die unterschiedlichsten Profiküchen, ob in Hotellerie, Gemeinschaftsverpflegung oder Systemgastronomie. Vom MasterLine Herdblock bis zum platzsparenden Kombidämpfer findet am MKN Stand jeder seine individuell passende Lösung.

Und auch beim Next Chef Award wird in den mitreißenden Live-Challenges der Nachwuchstalente wieder mit MKN Technik gekocht. Es gibt viel zu entdecken.

MKN Messestand: Halle A4 Stand 417

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: Maschinenfabrik Kurt Neubauer GmbH & Co.KG | Bild ©: HMC/Michael Zapf

Die letzten News:

  • Uniti Expo 2024

    Welbilt präsentiert innovative Lösungen für Tabkstelle & Co

    Die Uniti Expo, Europas Leitmesse für die Tankstellen- und Carwash-Branche, bietet vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Stuttgart eine einzigartige Plattform für Innovationen und Trends.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband und DEHOGA legen Positionen zur Europawahl

    Mitglieder sind zur Teilnahme aufgefordert

    Gemeinsam für ein starkes Gastgewerbe in einer leistungsfähigen Europäischen Union, das ist was die Branche voranbringt. Es geht um fairen Wettbewerb, weniger Bürokratie, mehr Flexibilität für die Wirtschaft und die Zukunftssicherung der Branche.

    Weiterlesen...
  • Der Countdown läuft

    Noch bis Ende April für den IHA Start-up Award 2024 bewerben

    Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt erneut seinen Branchenaward für Start-ups aus. Ziel ist die Förderung praxisnaher und innovativer Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland. Interessierte Start-up Unternehmen können sich noch bis zum 30. April mit ihrem Produkt um den Award 2024 bewerben.

    Weiterlesen...