kuechenfussboden-live-seminar-vdf-richtlinie

Küchenfußboden live

Seminar zur VdF-Richtlinie

Am 31.10.2018 hat das erste Tages-Seminar „Fußboden in Großküchen“ in Wiesbaden stattgefunden. Veranstalter war der Verband der Fachplaner (VdF).

Der theoretische Teil informierte die Teilnehmer detailliert über den Aufbau eines Küchenfußbodens nach der technischen Richtlinie „VdF-070 Fußboden in der Großküche“. Anschließend konnten die Teilnehmer den Einbau einer Rinne in den Küchenfußboden live verfolgen. „Für den praktischen Teil haben wir ganz besonders positives Feedback erhalten. Gerade für Teilnehmer, welche sich in der Bauleitung noch nicht intensiv mit dem Fußboden beschäftigt hatten, war dies von großem Interesse. Für 2019 planen wir drei weitere Seminare, voraussichtlich in Hamburg, München und Leipzig. Die Termine werden wir auf der VdF-Webseite und im Branchenkalender veröffentlichen“, so Bernd Helfer, stellv. Vorstandsvorsitzender des VdF und Mitorganisator. Die Seminare richten sich an Planer, Architekten, Bauherren, Bauämter und anderen an der Planung und Umsetzung beteiligten Personen, sowie an Fördermitglieder des Verbandes.

Weitere Informationen zu den Seminaren und der Technischen Richtlinie in der VdF-Geschäftsstelle und unter www.vdfnet.de/veranstaltungen und www.branchenkalender-gv.de

Übersicht Newsletter abonnieren

Quelle: VdF | Bild ©: VdF

Die letzten News:

  • Endlich wieder auf´s Grün

    Der 13ter GroKüCup wurde auf der Anlage des Golfclub Weiherhof gespielt

    Nach zwei Jahren notgedrungener Pandemie-Pause trafen sich die Golfer aus der Großküche nun auf der wunderschönen Anlage Golfclub Weiherhof e.V um den 13ten GroKüCup zu spielen. Wir danken dem Pokalsponsor Fa. Meiko.

    Weiterlesen...
  • Interaktiv und nachhaltig gestaltet

    Miele Professional eröffnet neuen Showroom in Gütersloh

    Kundenorientierter Ausstellungsbereich auf etwa 140 Quadratmetern mit professionelle Systemlösungen – so vielfältig wie die Kundengruppen.

    Weiterlesen...
  • Neustart Gastgewerbe muss gelingen

    Energiesicherheit, Maßnahmen zur Arbeits- und Fachkräftegewinnung sowie die Beibehaltung der 7% Mehrwertsteuer

    Nach zwei Jahren Corona-Pandemie kämpft sich das Gastgewerbe aus der Krise. Dank der seit April anziehenden Nachfrage wächst bei vielen Betrieben Zuversicht.

    Weiterlesen...