Trend: Tandoori, Dim Sum & Co.

Mit dem SelfCookingCenter 5 Senses die Speisekarte erweitern

Rational Trend, Tandoori, Dim Sum & Co

Mit der Einführung des SelfCookingCenter 5 Senses hat Rational sein Kochsystem um zahlreiche Anwendungen für die indische, chinesische, japanische und lateinamerikanische Küche erweitert.

Laut Hersteller ist das SelfCookingCenter 5 Senses das einzige Kochsystem auf dem Markt, in dem echte Intelligenz steckt. Gleichzeitig wurden neue Anwendungsmöglichkeiten für die internationale Küche geschaffen. Überall auf der Welt können Kunden ab sofort landestypische Speisen auf Tastendruck zubereiten.

Die Vielfalt ist groß: Vom indischen Tandoori über japanisches Hähnchen Tsukeyaki bis hin zu chinesischen Dim Sum oder brasilianischem Pao de Queijo hat Rational das SelfCookingCenter 5 Senses mit mehr als 20 neuen Anwendungen über alle Betriebsebenen hinweg ausgestattet.

„Auch unsere Kunden hierzulande können Ihre Speisekarte dadurch um internationale Gerichte erweitern“, erklärt Oliver Frosch, Geschäftsführer der RATIONAL Großküchentechnik GmbH. Kennen müssen sie dafür weder Anwendungen noch Rezepte. Das Wunschergebnis einstellen genügt. „Das SelfCookingCenter 5 Senses erkennt die Größe, Menge und den Zustand der Produkte, ermittelt den idealen Kochpfad und zeigt dem Koch immer an, was es gerade macht“, ergänzt Frosch.

Wer seine Gerichte weiterentwickeln oder verfeinern möchte, holt sich Anregungen im ClubRATIONAL. Mehr als 6.000 Rezepte stehen dort zur Verfügung.

Um Profiköchen diese Vielfalt zu bieten, reisen Rational Küchenmeister seit Jahren in sämtliche Länder der Erde. „Wir sind in den Küchen unserer Kunden und kennen die Lebensmittel überall auf der Welt. Wir wissen genau, wie die Menschen wo kochen und was ihren Gästen schmeckt“, berichtet Frosch.

Dieses Wissen und die Erfahrungen der Köche unterschiedlichster Länder hat der Hersteller aus Süddeutschland jetzt in seinem SelfCookingCenter 5 Senses vereint. In einem Youtube-Video erfahren Sie mehr darüber.

zuruek unoverNewsletter Button

Die letzten News:

  • Tarifverhandlungen 2023 - 10% plus X

    Gewerkschaft NGG fordert kräftige Lohnsteigerungen in 2023

    „In diesen besonderen Zeiten müssen die Löhne besonders stark steigen. Angesichts der rasant gestiegenen Preise für Lebensmittel, Energie und an der Tankstelle wissen längst auch viele Menschen mit mittlerem Einkommen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen."

    Weiterlesen...
  • Gastro Innovation Award 2023 by HOGA Nürnberg

    Bewerbungsfrist verlängert

    Bayerns Gastgebermesse HOGA Nürnberg sucht mit ihrem „Gastro Innovation Award“ nach innovativen Ideen, die das Gastgewerbe bereichern.

    Weiterlesen...
  • Wertvolle Lebensmittel retten

    Bayerisches Symposium „Besser essen, besser retten!“ informiert über Aktivitäten und Möglichkeiten

    Weltweit werden 30 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet – in der gesamten Lieferkette vom Acker bis zur Küche. Allein in Bayern fallen jährlich rund eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an.

    Weiterlesen...