induktionswok-serie-salvis-compactline-edel-großküchentechnik

Der neue Induktionswok in der Serie Salvis Compactline

So Inspirierend und Edel kann Großküchentechnik sein

Die neue Serie der Salvis Compactline Auftischgeräte ist nun komplett. Der Induktionswok überzeugt vor allen durch sein edles Design und seine Leistungsfähigkeit.

Die vielfachen Anwendungsmöglichkeiten des Woks sind im Frontcooking wohlbekannt. Zeitlos in der asiatischen Küche mit all seinen Facetten sowie in der allseits beliebten mediterranen Küche und nicht zu vergessen die regionalen Delikatessen.

Der Salvis Compactline Wok ist ein wahrer Blickfänger im Gastbereich. 3,5 oder 5 kW leistungsfähige Induktionstechnologie steckt unter dem edlen Flow-Glas für die schnelle und schonende Zubereitung. Die erklärungsfreie Drehschaltung ermöglicht eine einfache und energiesparende Bedienung der modernsten Induktionstechnologie. Die 6 mm starke Glaskeramik, für die Profianwendung ausgelegte, gewährleistet Stabilität und Langlebigkeit.

Die flächenbündige Verarbeitung und die glatten Flächen machen den Wok äusserst pflegeleicht.
Einfachstes Handling, hohe Kochleistung und ein Maximum an Komfort und Betriebssicherheit.

Mehr über Salvis AG erfahren!

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Salvis AG

Die letzten News:

  • Schnippeldisko feiert 10-jähriges Jubiläum

    Mit Sparschäler, krummem Gemüse und DJs gegen Lebensmittelverschwendung

    Vor 10 Jahren rief Slow Food Youth Deutschland ein Format ins Leben, mit dem es sich seither für die Wertschätzung von Lebensmitteln und deren Erzeuger*innen einsetzt.

    Weiterlesen...
  • Ein starker Partner bei den Zukunftsthemen Ernährung und Lebensmittel

    Ernährungsministerin Michaela Kaniber im Austausch mit der Verbraucherzentrale Bayern

    Bei der Information rund um die Themen Lebensmittel und Ernährung ist die Verbraucherzentrale ein wichtiger Partner des Freistaats.

    Weiterlesen...
  • Imageverlust führt zu großen Schäden der ganzen Gastrobranche

    Branche und Beruf wieder stärken und aufbauen

    Mit einer gemeinsamen Stellungnahme machen der Verband der Köche Deutschlands e. V. (VKD), die Meistervereinigung Gastronom Baden-Württemberg e. V. und die deutsche Köchenationalmannschaft auf die aktuelle Situation der Köchinnen und Köche aufmerksam.

    Weiterlesen...