salvis-smart-cooking-logo-pinterest

Salvis nun auch auf sozialen Netzwerken unterwegs

Die ganze Salvis smart cooking Welt jetzt auch auf Pinterest

Seit über 100 Jahren entwickeln und produzieren wir innovative, hochwertige thermische Kochsysteme für Köche und Köchinnen auf der ganzen Welt. Zufriedene Kunden sind dabei die Basis unseres Erfolges.

Die Welt wir immer globaler und immer bunter – die Bildsprache erleichtert uns die Kommunikation. Köche/innen, Küchenchefs/innen, Direktoren/innen vernetzt Euch, denn die Küche beschränkt sich heute nicht mehr nur auf die eigenen vier Wände. Kreativität kennt keine Grenzen!

Lust auf Inspiration? Bekannte Köche, edle Konzepte, perfekte Küchenlösungen oder das Bildfeedback aus unseren erfolgreichen Seminaren in Europa und rund um den Globus sind nun auf Pinterest zu finden. Folge uns unter www.pinterest.com/salvisag, um hinter die Kulissen zu schauen.

Bleib informiert - egal wo auf dem Globus eine neue Küche eröffnet wird, ein interessanter smart cooking Genussworkshop stattfindet, ein neues Produkt entsteht. Global wird Regional.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Salvis AG

Die letzten News:

  • Tarifverhandlungen 2023 - 10% plus X

    Gewerkschaft NGG fordert kräftige Lohnsteigerungen in 2023

    „In diesen besonderen Zeiten müssen die Löhne besonders stark steigen. Angesichts der rasant gestiegenen Preise für Lebensmittel, Energie und an der Tankstelle wissen längst auch viele Menschen mit mittlerem Einkommen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen."

    Weiterlesen...
  • Gastro Innovation Award 2023 by HOGA Nürnberg

    Bewerbungsfrist verlängert

    Bayerns Gastgebermesse HOGA Nürnberg sucht mit ihrem „Gastro Innovation Award“ nach innovativen Ideen, die das Gastgewerbe bereichern.

    Weiterlesen...
  • Wertvolle Lebensmittel retten

    Bayerisches Symposium „Besser essen, besser retten!“ informiert über Aktivitäten und Möglichkeiten

    Weltweit werden 30 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet – in der gesamten Lieferkette vom Acker bis zur Küche. Allein in Bayern fallen jährlich rund eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an.

    Weiterlesen...