Gulfood-2016-in-Dubai-Küppersbusch-erneut-im-Deutschen-Pavillon-vertretenGulfood 2016 in Dubai

Küppersbusch erneut im Deutschen Pavillon vertreten

In wenigen Wochen startet mit der Gulfood in Dubai wieder die weltweit größte, jährlich stattfindende Messe im Bereich Food & Hospitality. Am 21. Februar öffnet das Dubai World Trade Center Fachbesuchern aus aller Welt die Tore. Küppersbusch Großküchentechnik ist auch in diesem wieder mit dabei.

„Der Markt in den Vereinigten Arabischen Emiraten wächst stetig und birgt ein immenses Potenzial. Daher werden wir auch 2016 im Rahmen des Deutschen Pavillon in Dubai vertreten sein“, so Marc-Oliver Schneider, Geschäftsführer von Küppersbusch Großküchentechnik. Auf insgesamt 50 m² zeigt das deutsche Traditionsunternehmen Auszüge aus dem gesamten Produktportfolio.

„Wir haben unter anderem eine Kippbratpfanne mit 220 Litern Fassungsvermögen aus unserer PremiumLine 850 mit im Gepäck – der horizontalen Großküchentechnik für mittlere und große Profiküchen“, so Schneider. Aus dem Bereich Gemeinschaftsgastronomie zeigt der deutsche Küchenbauer außerdem den neuen Rührwerkskessel mit Schnellrückkühlung.

Ebenfalls mit dabei: ein PalmariumMobile – die individuelle Herdanlage auf stabilen Rollen – samt mobiler Umluftanlage. „Unsere Palmarien werden speziell nach Kundenwunsch konstruiert, designt und gebaut – damit steht mit jedem Palmarium ein Unikat in der Küche.“ Zusätzlich zeigt der Vollsortimenter mit den Heißluftdämpfern ConvectAir+, ConvectAirS und ConvectAir2WAY auch den Bereich vertikale Kochtechnik.  „Wir sind stolz darauf, dass Küppersbusch im Bereich Heißluftdämpfer mittlerweile das breiteste Spektrum am Markt anbietet“, sagt Schneider.

Der Stand von Küppersbusch auf der Gulfood in Dubai: Halle: Za’abeel New Halls (Z6), Stand: E50

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Küppersbusch Großküchentechnik GmbH & Co. KG

Die letzten News:

  • Tarifverhandlungen 2023 - 10% plus X

    Gewerkschaft NGG fordert kräftige Lohnsteigerungen in 2023

    „In diesen besonderen Zeiten müssen die Löhne besonders stark steigen. Angesichts der rasant gestiegenen Preise für Lebensmittel, Energie und an der Tankstelle wissen längst auch viele Menschen mit mittlerem Einkommen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen."

    Weiterlesen...
  • Gastro Innovation Award 2023 by HOGA Nürnberg

    Bewerbungsfrist verlängert

    Bayerns Gastgebermesse HOGA Nürnberg sucht mit ihrem „Gastro Innovation Award“ nach innovativen Ideen, die das Gastgewerbe bereichern.

    Weiterlesen...
  • Wertvolle Lebensmittel retten

    Bayerisches Symposium „Besser essen, besser retten!“ informiert über Aktivitäten und Möglichkeiten

    Weltweit werden 30 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet – in der gesamten Lieferkette vom Acker bis zur Küche. Allein in Bayern fallen jährlich rund eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an.

    Weiterlesen...