die-frühjahrs-gastronomiemessen-2016-enjoy-cooking-bei-mknDie Frühjahrs-Gastronomiemessen 2016 | 2

Enjoy Cooking bei MKN

Enjoy Cooking heißt es bei MKN auf den Frühjahrsmessen 2016. Den Besuchern von Intergastra und Internorga präsentiert der Profikochtechnik Spezialist aus Wolfenbüttel sein umfangreiches Produktportfolio. Multifunktionalität, Effizienz und Wirtschaftlichkeit sind dabei zentrale Themen.

Ein Highlight der diesjährigen MKN Messepräsenz ist der neue FlexiCombi Team.

Dieser neue Teamplayer von MKN ermöglicht zwei Gararten parallel in einem Kombidämpfer. Der neue MKN Kombidämpfer FlexiCombi Team verfügt über zwei Garräume in nur einem Gerät. Der Anwender kann so ganz flexibel mit zwei Gararten gleichzeitig in einem Kombidämpfer arbeiten. Im unteren Garraum Brötchen backen und zur gleichen Zeit im Oberen Gemüse dämpfen, das ist mit dem MKN FlexiCombi Team jetzt möglich.

Die Bedienung erfolgt über die intuitive MagicPilot Touch Steuerung. Die Touch Screens für beide Garräume sind im oberen Bereich des Gerätes auf Augenhöhe platziert. Die komfortable Höhe macht die Bedienung des neuen MKN Kombidämpfers besonders ergonomisch. Für ein einfaches Handling ist auch der untere Türgriff um 180° gedreht.

Einfach ist auch die Reinigung. Fugenlose Bedienblende und Seitenwände bieten hohe Qualitätsstandards für kompromisslose Hygiene.

MKN Stand auf der Intergastra 2016: Halle 1 am Stand 1F50 | MKN Stand auf der Internorga 2016: Halle A4 Stand 417

Die genauen Termine und Informationen zu den Messen finden Sie in unserer Gastronomie-Event-Datenbank.

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: MKN - Maschinenfabrik Kurt Neubauer GmbH & Co.KG

Die letzten News:

  • Uniti Expo 2024

    Welbilt präsentiert innovative Lösungen für Tabkstelle & Co

    Die Uniti Expo, Europas Leitmesse für die Tankstellen- und Carwash-Branche, bietet vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Stuttgart eine einzigartige Plattform für Innovationen und Trends.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband und DEHOGA legen Positionen zur Europawahl

    Mitglieder sind zur Teilnahme aufgefordert

    Gemeinsam für ein starkes Gastgewerbe in einer leistungsfähigen Europäischen Union, das ist was die Branche voranbringt. Es geht um fairen Wettbewerb, weniger Bürokratie, mehr Flexibilität für die Wirtschaft und die Zukunftssicherung der Branche.

    Weiterlesen...
  • Der Countdown läuft

    Noch bis Ende April für den IHA Start-up Award 2024 bewerben

    Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt erneut seinen Branchenaward für Start-ups aus. Ziel ist die Förderung praxisnaher und innovativer Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland. Interessierte Start-up Unternehmen können sich noch bis zum 30. April mit ihrem Produkt um den Award 2024 bewerben.

    Weiterlesen...