frymaster-zur-innovations-marke-des-jahres-2014-ernannt-manitowocFrymaster zur Innovations-Marke des Jahres 2014 ernannt 

Manitowoc Foodservice weiter auf Innovationskurs

Herborn, Deutschland. Manitowoc Foodservice wurde kürzlich für Innovationen der Marke Frymaster durch die McDonald’s Equipment Group mit dem „2014 Innovator of the Year“ – Award ausgezeichnet.

Jerry Sus, Senior Director Innovation und Chief Engineering Officer von McDonald’s, erklärte, warum das innovationsstarke Team der Marke Frymaster mit seiner Produktlinie führend ist: „Im Jahr 2014 brachte Frymaster mehrere einzigartige und besondere Innovationen auf den Markt. So zum Beispiel die Anpassung der aktuellen Low Oil Volume (LOV) Technologie auf die Ansprüche des japanischen Marktes sowie die Entwicklung einer Touchscreen-Steuerkonsole mit verschiedenen Spracheinstellungen und einer vereinfachten Bedienfunktion. Für den europäischen Markt entwickelten sie den integrierten Ölqualitäts- Sensor. Dieser erlaubt ein verbessertes Öl-Management und erhöht dabei sowohl die Zuverlässigkeit wie auch die Arbeitssicherheit.“ 

„Ich kann gar nicht in Worte fassen wie stolz ich auf unser Team und seine Leistung bin“, sagt Bob Hund, Präsident von Manitowoc Foodservice, „Innovation ist Manitowoc‘s beste Kernkompetenz und diese Auszeichnung beweist unwiderlegbar die Spitzenposition unseres Teams innerhalb der Foodservice Branche.“

Jo Heitzman, Vizepräsident Global Accounts, Bob Hund, Präsident von Manitowoc Foodservice und Bob Wonder, Executive Vizepräsident, nahmen die Auszeichnung im Namen von Manitowoc Foodservice mit Standing Ovations des Publikums entgegen.

Mehr über Manitowoc erfahren!

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Manitowoc

Die letzten News:

  • Uniti Expo 2024

    Welbilt präsentiert innovative Lösungen für Tabkstelle & Co

    Die Uniti Expo, Europas Leitmesse für die Tankstellen- und Carwash-Branche, bietet vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Stuttgart eine einzigartige Plattform für Innovationen und Trends.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband und DEHOGA legen Positionen zur Europawahl

    Mitglieder sind zur Teilnahme aufgefordert

    Gemeinsam für ein starkes Gastgewerbe in einer leistungsfähigen Europäischen Union, das ist was die Branche voranbringt. Es geht um fairen Wettbewerb, weniger Bürokratie, mehr Flexibilität für die Wirtschaft und die Zukunftssicherung der Branche.

    Weiterlesen...
  • Der Countdown läuft

    Noch bis Ende April für den IHA Start-up Award 2024 bewerben

    Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt erneut seinen Branchenaward für Start-ups aus. Ziel ist die Förderung praxisnaher und innovativer Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland. Interessierte Start-up Unternehmen können sich noch bis zum 30. April mit ihrem Produkt um den Award 2024 bewerben.

    Weiterlesen...