Blanco-Spende-Haensel-GretelDamit Kinder nicht verloren gehen

Blanco Professional spendet an die Stiftung Hänsel+Gretel

Blanco Professional unterstützt die Stiftung Hänsel+Gretel mit einer Geldspende in Höhe von 1.750 Euro. Seit 1997 engagiert Hänsel+Gretel sich in über 400 Projekten zum präventiven Kinderschutz und zur Opferfürsorge – einige davon mit bundesweiter Vorbildfunktion. Damit trägt die Stiftung zur Schaffung von Strukturen bei, die Kindern eine gesunde Entwicklung ermöglichen.

Anstatt Weihnachtskarten zu verschicken, spendet BLANCO Professional den dafür eingesparten Betrag seit einigen Jahren an soziale Einrichtungen: 1.750 Euro übergab Jens Döllerer, Leiter Personal und Sozialwesen bei BLANCO Professional, zu Ostern an Jerome Braun, den Geschäftsführer der Stiftung Hänsel+Gretel. Die Spende geht an den Kinderschutzfonds Karlsruhe, der sexuell traumatisierten Kindern hilft, die Erlebnisse unter anderem über eine musiktherapeutische Behandlung zu verarbeiten.

Jens Döllerer ist überzeugt: „Der Kinderschutzfonds Karlsruhe hat unsere Unterstützung in ganz besonderem Maße verdient, denn er hilft denjenigen, die sich nicht selber helfen können.“ Jerome Braun von der Stiftung Hänsel+Gretel hebt hervor: „Spenden wie diese tragen dazu bei, die Lebenswelt missbrauchter Kinder zu verbessern. Das ist eine unschätzbar wichtige Grundlage dafür, dass diese Kinder in ihrem Leben nicht verloren gehen.“

zuruek unover Newsletter Button

Quelle: Blanco Professional

Die letzten News:

  • Tarifverhandlungen 2023 - 10% plus X

    Gewerkschaft NGG fordert kräftige Lohnsteigerungen in 2023

    „In diesen besonderen Zeiten müssen die Löhne besonders stark steigen. Angesichts der rasant gestiegenen Preise für Lebensmittel, Energie und an der Tankstelle wissen längst auch viele Menschen mit mittlerem Einkommen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen bezahlen sollen."

    Weiterlesen...
  • Gastro Innovation Award 2023 by HOGA Nürnberg

    Bewerbungsfrist verlängert

    Bayerns Gastgebermesse HOGA Nürnberg sucht mit ihrem „Gastro Innovation Award“ nach innovativen Ideen, die das Gastgewerbe bereichern.

    Weiterlesen...
  • Wertvolle Lebensmittel retten

    Bayerisches Symposium „Besser essen, besser retten!“ informiert über Aktivitäten und Möglichkeiten

    Weltweit werden 30 Prozent der Nahrungsmittel verschwendet – in der gesamten Lieferkette vom Acker bis zur Küche. Allein in Bayern fallen jährlich rund eine Million Tonnen vermeidbare Lebensmittelabfälle an.

    Weiterlesen...