Pizza-EM-Giropizza-dEuropa-2015Pizza-EM „Giropizza d'Europa“ 2015

Europa-Meisterschaft im Pizza-Backen auf der Internorga

Die Pizza gehört seit jeher zu den Lieblingssnacks der Deutschen und ist aus der Ernährung nicht wegzudenken. In kaum einer Bäckerei ist der herzhafte Snack nicht zu finden. Doch wer kann es am besten, das Pizza-Backen? Dies fragten sich auch die Organisatoren der Pizza-EM „Giropizza d'Europa“, die nun schon zum zweiten Mal am 16. März auf der Internorga in Hamburg stattfindet.

Durch den Preis „Giropizza d´Europa“ werden die Kreationen der Pizzameister aus ganz Europa geehrt. Die Vorauswahlen in Amsterdam, Paris, Bozen, Kopenhagen, Massa Carrera, Rimini, Riva del Granda sowie Rom ergaben die Finalisten, die nun auf der Intarnorga in Hamburg gegeneinander antreten werden um live um den Titel zu backen. Auch der amtierende Weltmeister Graziano Bertuzzo lässt es sich nicht nehmen auch dieses Mal am Event teilzunehmen.

Das Equipment zum Backen wird von den anwesenden Ausstellern gestellt. Auch wird sich die eine oder andere ruhige Minute finden, um Fachwissen auszutauschen und sich neues Know-How anzueignen. Sicher gibt es viele technische Verbesserungen und Neuerungen an den Profi-Geräten, die nur zu gerne von den ausstellenden Kochtechnik Herstellern präsentiert werden.

Das Finale der Pizza-EM „Giropizza d'Europa“ findet dann am 16. März 2015 um 10:00 bis 18:00 Uhr im Halle A2 statt. Es wird sich zeigen ob Pizza Margherita, Funghi, Salami oder Frutti-di-Mare das Rennen macht, der Champion wird jedenfalls den „Giropizza d´Europa“ 2015 mit nach Hause nehmen.

Als kleiner Vorgeschmack geht es hier: (Teil 1 und Teil 2) zu einem kurzen Video auf YouTube zum Event des vergangenen Jahres.

zuruek unover Newsletter Button

Autor: Anton Spachmüller

Die letzten News:

  • Uniti Expo 2024

    Welbilt präsentiert innovative Lösungen für Tabkstelle & Co

    Die Uniti Expo, Europas Leitmesse für die Tankstellen- und Carwash-Branche, bietet vom 14. bis 16. Mai 2024 in der Messe Stuttgart eine einzigartige Plattform für Innovationen und Trends.

    Weiterlesen...
  • Hotelverband und DEHOGA legen Positionen zur Europawahl

    Mitglieder sind zur Teilnahme aufgefordert

    Gemeinsam für ein starkes Gastgewerbe in einer leistungsfähigen Europäischen Union, das ist was die Branche voranbringt. Es geht um fairen Wettbewerb, weniger Bürokratie, mehr Flexibilität für die Wirtschaft und die Zukunftssicherung der Branche.

    Weiterlesen...
  • Der Countdown läuft

    Noch bis Ende April für den IHA Start-up Award 2024 bewerben

    Der Hotelverband Deutschland (IHA) schreibt erneut seinen Branchenaward für Start-ups aus. Ziel ist die Förderung praxisnaher und innovativer Produktentwicklungen für die Hotellerie in Deutschland. Interessierte Start-up Unternehmen können sich noch bis zum 30. April mit ihrem Produkt um den Award 2024 bewerben.

    Weiterlesen...